Die Challenge

Die medienpädagogische Funktion

Mit einer Challenge kannst du mehrere Teams ganz einfach in einer Rallye gegeneinander spielen lassen. Ideal für Klassen und Gruppen, bei denen du die Ergebnisse der Teams einsehen willst. Medienpädagogisch lassen sich anschließend die Rallye-Antworten mit den Teilnehmenden vergleichen, besprechen und Themen aufarbeiten. Wie du deinen Challenge-QR-Code erzeugst, erklären wir auf dieser Seite. Für das Erstellen und Spielen einer Challenge ist keine Registrierung bei Actionbound notwendig.

zum Vergrößern auf das Bild klicken
zum Vergrößern auf das Bild klicken

Folge einfach der Anleitung, um von einer zusammengefassten Auswertung der Ergebnisse zu profitieren. Als Ersteller kannst du beliebig viele Spieler oder Teams über den individuellen Challenge-Startcode gruppieren (siehe So geht's). Erstellst du eine neue Challenge, so wird automatisch eine Start-Anleitung mit QR-Code zum Herunterladen und Ausdrucken erzeugt. Jedes eurer Mobilgeräte muss nun diesen QR-Code scannen. Nachdem eure Teilnehmer deine Challenge erfolgreich beendet haben, erhältst du als Ersteller per E-Mail einen Link, mit dem du auf die Ergebnisse eurer Gruppe zugreifen kannst. Dort kannst du die Ergebnisse deiner Teilnehmer vergleichen.

 

Hört sich kompliziert an? Ist aber recht einfach, daher einfach ausprobieren!


So geht's: Schritt für Schritt


1. Challenge erstellen

Challenge Klimajagd

Wähle als Spielbetreuer deinen Rallye-Bound für die entsprechende Altersgruppe über den entsprechenden Link und öffne diesen über deinen Internetbrowser:

 

Grundschule https://actionbound.com/bound/klimajagd-grundschule

Unterstufe https://actionbound.com/bound/klimajagd-unterstufe

Mittelstufe https://actionbound.com/bound/klimajagd-mittelstufe

Erwachsene https://actionbound.com/bound/klimajagd-erwachsene

XL-Tour https://actionbound.com/bound/klimajagd-erwachsene-xl

 

Nun in der Übersicht Bound-Challenge erstellen auswählen.



2. Name und E-Mail

Gib eurer Challenge einen coolen, einzigartigen Namen. Dann gib deine E-Mail Adresse an, an die die Ergebnisse gesendet werden sollen. Du erhältst kurz drauf eine Bestätigungsmail.

 



3. QR-Code weitergeben

Es erscheint ein QR-Code, den du unter Start-Anleitung herunterladen und weitergeben kannst. Die Teilnehmer können nur über das Scannen dieses speziellen QR-Codes eure Challenge spielen, nachdem sie die App Actionbound heruntergeladen haben!

 



4. Ergebnisse hochladen

Challenge Anleitung Klimajagd

Nach der Rallye am Ende des Bounds müssen nun die Teilnehmer oder Gruppe ihre Ergebnisse von ihrem Gerät auf den Actionbound Server hochladen. Empfehlenswert ist dabei eine WLAN Verbindung.

 



5. E-Mail mit Auswertungen

Actionbound sendet dir eine E-Mail mit einem Link zur Auswertung. Jedes Mal, wenn ein Teilnehmender bzw. Gruppe die Ergebnisse  auf den Server hochgeladen hat, erhältst du eine E-Mail. 

 



6. Ergebnisse vergleichen

Challenge Auswertung Klimajagd

Über die Auswertung kannst du nun die einzelnen Ergebnisse miteinander vergleichen, indem du die Spieler auswählst und auf Vergleichen klickst. Nun kannst du mit den Teilnehmenden Antworten besprechen und Themen aufarbeiten. Für deine Vor-/Nachbereitung haben wir Handreichungen und Arbeitsblätter zusammengestellt.