Themen-Stationen


Für jede Altersgruppe gibt es eigene Rallye-Bounds mit 7 bzw. 12 Stationen in Bornheim und entsprechendem Schwierigkeitsgrad. Jede Station ist einem Klimaschutz-Thema gewidmet. Dabei werden auf spielerische Weise Wissen vermittelt, Anregungen und Tipps für den Alltag gegeben. Für Rallye-Bounds mit 7 Stationen mussten wir eine Themenauswahl treffen. Die XL-Tour mit 12 Stationen spricht alle Themen an.

Themen-Stationen:

  • Flächenversiegelung
  • Müll vermeiden
  • Lichtverschmutzung
  • Artenvielfalt
  • Stromverbrauch
  • Hitze & Gesundheit
  • Feinstaub
  • Begrünung & Laubbäume
  • Car-Sharing
  • Re- & Upcycling
  • Bürgerschaftliches Engagement
  • Regionale Produkte & Wochenmarkt
Karte Klimajagd


Unterziele:

Mit der Rallye wollen wir an den einzelnen Stationen u.a. folgende thematischen Unterziele erreichen:

  • Treibhausgasemissionstreiber identifizieren,
  • für regionalen Nahrungsmittelkonsum sensibilisieren,
  • Fläche ökologisch und energetisch effizient und effektiv nutzen,
  • ressourcenschonende Lebensweise unterstützen,
  • klimaschädliche Emissionen vermeiden,
  • Mikro-Stadtklima positiv beeinflussen,
  • Biologische Vielfalt fördern,
  • Bedürfnis Mobilität reflektieren: Verkehr trifft Klimaschutz, Lebensqualität und Gesundheit,
  • für ressourcenschonenden (nachhaltigen) Konsum sensibilisieren,
  • über gemeinsame Aktivitäten den lokalen Freizeit- und Lebenswert steigern.

Daher findest du zu jeder Themen-Station auch weiterführende Anregungen und Links am Seitenende.